HOME     INFORMATIONEN     ANFRAGE    IMPRESSUM     EMAIL
 
Leistungen

wer kann sich privat versichern?

 
Freiberufler   Selbstständige   Arbeitnehmer     Ärzte   Zahnärzte   Beihilfe/Beamte
 

Private Krankenversicherung für Zahnärzte

Der Beruf des Arztes kann sowohl selbstständig (als niedergelassener Arzt) oder als Angestellter ausgeübt werden.

Wird er als Angestellter ausgeübt (z.B. Assistenzarzt im Krankenhaus), gelten die gleichen Regeln wie für andere Arbeitnehmer.

Wird die Tätigkeit selbstständig ausgeübt (z.B. als niedergelassener Arzt), sind Ärzte nicht versicherungspflichtig in der gesetzlichen Krankenversicherung, da sie nicht von § 5 SGB V erfasst werden. Alle "selbständigen Ärzte" - gemäß § 18 EStG Freiberufler - haben also ebenfalls die Möglichkeit, eine private Vollversicherung abzuschließen oder der GKV als freiwilliges Mitglied beizutreten.

Für Tierärzte steht in der PKV kein spezielles Tarifangebot zur Verfügung, es gelten die gleichen Regeln wie für Freiberufler.

Sonderfälle

 
zurück

©2004 PKV-Vergleich24.net Alle Rechte vorbehalten.PKVscout24.com   versicherungsvergleich-private-krankenversicherung