HOME     INFORMATIONEN     ANFRAGE    IMPRESSUM     EMAIL     
 
Leistungen

wer kann sich privat versichern?

 
Freiberufler   Selbstständige   Arbeitnehmer     Ärzte   Zahnärzte   Beihilfe/Beamte
 

Private Krankenversicherung für Ärzte

Sonderfälle:
- Medizinstudent im "Praktischen Jahr"
  Die dritte Phase des Medizinstudiums, das sogenannte "Praktische Jahr", wird mit dem
  3. Staatsexamen abgeschlossen. Während dieser Zeit besteht im Rahmen der studentischen   Krankenversicherung Versicherungspflicht.  Die Versicherungspflicht endet, wenn

          ... die Altersgrenze von 30 Jahren oder
          ... die Höchstsemesterzahl (14 Fachsemester)

  überschritten wird. Der Medizinstudent kann dann eine private Vollversicherung nach Tarif (G)AVP   abschließen.

- Arzt im Praktikum
  Nach dem Studium muss jeder Arzt 18 Monate als sogenannter "Arzt im Praktikum" (AiP) tätig
  sein. In dieser Zeit ist er eigentlich versicherungspflichtig, kann sich aber gemäß § 8 SGB V
  von der Versicherungspflicht befreien lassen und eine private Vollversicherung abschließen.
  Die Befreiung endet mit Beendigung des AiP.

 
zurück

©2004 PKV-Vergleich24.net Alle Rechte vorbehalten.PKVscout24.com   versicherungsvergleich-private-krankenversicherung